Landtechnik Villach holt sich AGRARTECHNIK Service Award 2019

Landtechnik Villach überzeugt mit Servicekompetenz, moderner Werkstatt und einem motivierten Team und erhält bereits zum sechsten Mal den begehrten Agrartechnik Service Award als Nationensieger für Österreich in Würzburg.
Im Rahmen des Agrartechnik Wettbewerbs werden Landtechnikbetriebe in ganz Europa mit dem Service Award ausgezeichnet. Der Bewerbungsprozess, um den Award zu gewinnen, ist sehr aufwendig und beinhaltet einen rund 300 Fragen umfassenden Fragenkatalog.

Herausragende Leistungen der Betriebe
Als Gewinner gehen jene Betriebe hervor, die herausragende Leistungen in den Bereichen Werkstatt, Ersatzteillager, Vertriebsaktivitäten, Kundenbetreuung, Service-Angebote, Marketing, EDV und Außendarstellung erbringen. Jährlich wird der Award durch die unabhängige deutsche Fachzeitschrift AGRARTECHNIK und durch die Beurteilung der Fragen von einer fachkundigen Jury im Rahmen dieses Wettbewerbs vergeben.

Landtechnik Villach setzt sich gegen alle österreichischen Teilnehmer durch
Umso herausragender ist es, dass sich der Kärntner Landtechnikbetrieb den Nationensieger in Österreich, welcher mit dem Nationensieger in Deutschland vergleichbar ist, sichern konnte. Die Verleihung des AGRARTECHNIK Service Awards fand heuer erneut im Rahmen der LTU Landtechnischen Unternehmertage in Würzburg statt. Mit dabei bei den Feierlichkeiten waren auch alle namhaften Lieferanten und Führungskräfte. In festlicher Atmosphäre, mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm durch hochkarätige Showgäste, Live-Musik und einem feierlichen Dinner wurde der Landtechnik Villach der Award feierlich übergeben.