Cobra

Landtechnik Villach Joskin Güllefässer Cobra
Allgemeines

Das COBRA Güllefass ist ein kompaktes Einachsgüllefass mit großem Fassungsvermögen, das speziell für Feldarbeiten entworfen wurde. Es wurde auch für die Montage von riesigen Niederdruckreifen (bis Ø 1,86 m und 1,05 m Breite) mit Radkasteneinbau entwickelt, um die 3 m nicht zu überschreiten. Das Güllefass COBRA kann mit einem sehr kompakten Hubwerk ausgerüstet werden, das sich perfekt an das Fahrgestell anpasst und zur Reduzierung der Auskragung dient. Das Hubwerk wird durch konische Bolzen am Fahrgestell befestigt, die einen perfekten Halt bieten.


Schmales und unabhängiges Fahrgestell

Die selbststragende Struktur besteht aus einem schmalen Universalfahrgestell, das sich an den Behälter anlehnt. Je mehr das Fahrgestell sich von den Stützpunkten (Achse und Zugöse) entfernt, desto robuster wird es. Der Behälter, der auf seiner ganzen Länge durch einen verschweißten Winkelrahmen Auflage findet, ist auf das Fahrgestell gelegt und seitlich befestigt: hierdurch ist er weniger Zugkräften ausgesetzt.

Landtechnik Villach Joskin Güllefässer Cobra

Landtechnik Villach Joskin Güllefässer Cobra
Große Handlichkeit

Dank dem großen Durchmesser des kurzen Behälters hat dieses Fahrzeug eine hohe Manövrierfähigkeit.