Neuer JCB Hoflader in Feldkirchen

Schon länger treuer Landtechnik Villach Kunde, entschied sich Herr Schnitzer Siegfried vor Kurzem für einen JCB Hoflader 403. Der Hoflader überzeugte vor allem durch seine kompakte Bauhöhe von nur 1,85 m, komfortable Kabine und dem kraftstoffsparenden 4-Zylinder Motor von Kubota. Der neue Hoflader 403 ist darauf ausgelegt, unglaublich harten Einsatzbedingungen standzuhalten und er zeichnet sich zudem durch einen komfortablen, ergonomischen Bedienerbereich aus. Ausgestattet ist der Hoflader außerdem mit Euro-Aufnahme, somit passen auch alle gängigen Frontlader-Werkzeuge auf das Gerät. Außerdem überzeugte Herrn Schnitzer das ihm schon länger bekannte Landtechnik Villach Sorglospaket und der schnelle und mobile Service, in der Hauptsaison sogar am Wochenende.

Profi-Verkäufer Hermann Seuschek gratuliert Herrn Schnitzer bei der Übergabe und wünscht allzeit gute sowie unfallfreie Fahrt.