Neuer Joskin Viehanhänger in der Gemeinde Steuerberg

„Joskin – die Geheimnisse der Quailtät“: von diesem Leitspruch des belgischen Unternehmens konnte sich auch Herr Egger Werner überzeugen. Der neue, junge Bürgermeister der Gemeinde Steuerberg war auf der Suche nach einem Viehanhänger zur Unterstützung für seine Gemeinde und deren Bauern. Schließlich fand er den Joskin Viehanhänger Betimax RDS G6000 bei uns, der Landtechnik Villach. Der vollverzinkte Viehwagen ist mit einem weichem 3-Komponenten-Harz ausgestattet, welcher besondere rutschhemmende und schalldämmende Eigenschaften hat und für die Tiere sehr komfortabel ist. Außerdem sorgt das hydraulische Absenken des Viehwagens auf nur 14cm Höhe für ein für unfallfreies Be- und Entladen des Viehs. Weitere Eigenschaften des Joskin Viehanhängers sind die äußeren Treibgitter auf Schienen schwenkbar, die glatte, vollständig zu öffnende, unabhängige Doppeltür, die verstellbare Trennwand und Einstiegstür vorne, die Werkzeugkiste, das Reserverad sowie das Planendach. Ausschlaggebend für den Kauf war auch der schon länger bekannte gute Service der Firma Landtechnik mit zahlreichen Serviceleistungen.

Das Team der Landtechnik Villach mit Hermann Stich wünscht der Herrn Egger und der Gemeinde Steuerberg gute und unfallfreie Fahrt mit dem Joskin Betimax RDS G6000.