Neues Joskin Güllefass in Bad Kleinkirchheim

Ende Juli wurde an Herrn Mayrbrugger Christian in Bad Kleinkirchheim ein neues Joskin Güllefass Alpina 2 7.100 übergeben. Speziell für den Einsatz im Berggebiet ist das Fass sehr tief gebaut und mit 710er Bereifung, Radkästen, Druckluftbremse sowie Untenanhängung ausgestattet. Herr Mayrbrugger ist bereits im Besitz eines JOSKIN Viehanhängers Betimax mit absenkbarer Achse sowie eines JOSKIN Abschiebewagens Silospace. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit Joskin sagt er, dass es wirklich sehr stabile Fahrzeuge sind, mit einer sehr guten Serienausstattung. Er hebt speziell die starken Achsen mit den großen Bremsen sowie die tiefe Bauweise immer wieder lobend hervor. Herr Mayrbrugger betreibt in Bad Kleinkirchheim die Biomolkerei "Mallhof" und vermarktet die Produkte selbst, sowohl auf Märkten, wie auch in seinen eigenen Geschäften (Neukauf Villach).

Unser Profiverkäufer Herr Günther Krabath gratuliert dem Kunden herzlich und wünscht weiterhin viel Freude mit den Joskin Maschinen.